„Wild, wild West“

„Mustangs“ zähmen in der 5. Sommerferienwoche

 Wie bereits in den vergangen Jahren, findet auch in diesem Jahr wieder die Pferdefreizeit des Reit- und Fahrvereins Heidenrod-Dickschied und Umgebung e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Heidenrod statt.
Begleitet uns auf die Reise in die fantastische Welt der Cowboys. Wir werden lernen wie man wilde Mustangs zähmt, bei gemeinsamen Ausritten viel Spaß haben und den neuen Geländetrail des Vereins erkunden. Auch in diesem Jahr ist wieder eine Übernachtung auf der Vereinsanlage geplant.

Wann? Von Montag 29.07 bis Freitag 02.08.2019

Wo? Reitsportanlage des Reit- und Fahrvereins Heidenrod- Dickschied und Umgebung e.V.

Zeitrahmen? Der Kurs beginnt jeden Morgen um 9:30 Uhr und endet Montag bis Mittwoch um 15:30 Uhr. Von Donnerstag auf Freitag wird eine Übernachtung auf dem Vereinsgelände stattfinden und am Freitag möchten wir die Eltern rechtherzlich ab 12:00 Uhr zu einem gemeinsamen Abschluss einladen.

Kosten? 160,- Euro, inklusive frisch zubereitetem Mittagessen und Snack

-> Heidenroder Kinder werden von der Gemeinde mit 20€ bezuschusst

Für offene Fragen und Anmeldungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung:

Franziska Maria Debo Jugendwartin des Reitvereins (Staatl. Anerkannte und geprüfte Erzieherin)
Espenschieder Weg 6, 65321 Heidenrod- Dickschied
Mobil: 01577 / 603 29 11
E-Mail: f.debo@web.de

Daniela Fuchs Pädagogin und Reittherapeutin
Espenschieder Weg 2, 65321 Heidenrod- Dickschied
Mobil: 0151 / 50569834