Bodenarbeits- und Reitkurs

Pferde und Kinder werden Freunde

Unsere Pferde sind unsere Freunde und wir freuen uns Ihnen und Ihren Kindern die Magie dieser Tiere näher bringen zu dürfen.

Selbstverständlich lehren wir Sie ein Pferd zu bewegen und es zu reiten. Die Pferde aber lehren uns, uns wieder zu erden und unserer inneren Stimme, der Stimme des Herzens zu folgen. Nur so werden wir zu einem guten Reiter und Pferdemenschen.

Wir zeigen Euch, wie Pferde miteinander kommunizieren, warum die Pferdesprache zum Reiten dazugehört und wie Ihr über Eure Körpersprache mit dem Pferd kommunizieren könnt.

Wir arbeiten zuerst am Boden, um auch für uns selbst ein Gespür zu entwickeln. Durch einen achtsamen und respektvollen Umgang mit dem Pferd entsteht eine Partnerschaft, die sich auch auf dem Pferderücken widerspiegelt.

Auf dem Pferdrücken lernen wir das Pferd zu fühlen, um es mit möglichst feinen Hilfen über unseren Körper zu reiten.                                                                     Wir reiten auf dem Platz und im Gelände.

Für wen?: Kinder ab 6 Jahren, mit und ohne Vorerfahrung

Wann?: 16. – 20. Juli 2018 von 9.30 Uhr – 14.30 Uhr                                                         Wo?: Auf dem Waldhof (gegenüber Ortseinfahrt 65321 Heidenrod-Hilgenroth)                                                                                                                                         Infos bei: Jil Kirchner: 0176-17140386 (Sozialpädagogin, Reitlehrerin)                                Daniela Fuchs: 0178-7132606 (Sozialpädagogin,       Reitpädagogin/-therapeutin)

Kosten: 120 €, inkl. Einem Mittagssnack und Getränken